Project Description

Schleudergang:
Sons Company

Das Auf und Ab im Leben ist für Anton Graaf und Einar Kling-Odencrants zum täglichen Brot geworden. Als Duo Sons brillieren die zwei Schweden auf dem Teeterboard. Abenteuerlichste Sprünge sind ihre Spezialität, schnelle Wechsel von einer zur anderen Seite des Sprungbretts sorgen für  große Dynamik beim Hoch und Runter. Die Präzision und originelle Details prägen hier jeden – übrigens nicht ungefährlichen –  Sprung.  Beim Publikum und in der Fachwelt sind die springenden Schweden seit langem ein Begriff. In diesem Jahr stockten die Teeterboard-Freaks mächtig auf und präsentierten beim großen Circus Festival in Paris Cirque de Demain eine atemberaubende Variante mit gleich sieben Akteuren. Klar, dass ihnen da der Große Preis des Präsidenten der Republik ebenso sicher war wie auch Gold!

Preise:

Festival Cique de Demain Paris/Frankreich 2015: Gold und Publikumspreis

RTL Supertalent 2015: Gewinner der Staffel

Internationales  Circus Festival Wuqiau/China 2015: Silber

Internationales  Circus Festival des Circus Nikulin/Moskau 2015: Gold

Internationales  Circus Festival Monte-Carlo 2017: Bronze Clown

China International Festival 2017: Bronze Tiger

Festival Cique de Demain Paris/Frankreich 2019: Großer Preis des Präsidenten der Republik Frankreich (erstmals vergeben) und Goldmedaille